Ersatzteile

Uuups, ein kleines Kunsstoffteil ist zerbrochen – ausgerechnet jetzt. 

Ob ich das wohl überhaupt noch irgendwo auftreiben kann und was das kostet...? Kommt Ihnen bekannt vor?

Nein, nein, Sie müssen nicht gleich auf das geliebte (vielleicht nostalgische) Gerät verzichten. In den meisten Fällen können wir im FFF-Verfahren (Fused-Filament-Fabrication) einen Nachbildung des Übeltäters aus PLA-Kunststoff als Ersatzteil fertigen. Dazu benötigen wir lediglich eine vermaßte Skizze vom defekten Teil oder das defekte Teil selbst.


ib berger - Dipl.-Ing.(TU), Ing. Horst Berger - mobil: +49 170 2961661 - email: info(at)ib-berger.eu